Internationale Sommeruniversität

Im Rahmen der Kurzzeitprogramme für internationale Studierende an der Universität Kassel bieten wir das in englischer Sprache abgehaltene Seminar „Changing Texts“ an. In zehn Doppelstunden werden Grundzüge der Erzähl- und Märchentraditionen mit besonderem Blick auf die Textveränderungen vor dem Hintergrund europäischer Sozial- und Kulturgeschichte vermittelt.

  • Mythen und Märchen
  • Literarische Märchen der Renaissance und des Barock
  • Romantische Sammlung und Aufzeichnung mündlicher Volkserzählungen
  • Die Formung der Märchen durch ihre Beiträger
  • Die Bearbeitung der Kinder- und Hausmärchen durch die Brüder Grimm
  • Die Rezeptionsgeschichte: Übersetzungen in andere Sprachen
  • Die Verfilmung von Märchen