Wissenstransfer

Die Grimm-Forschung an der Universität Kassel will das Werk der Brüder Grimm nicht nur im Rahmen von Forschungsprojekten und universitären Lehrveranstaltungen behandeln, sondern auch den vielen Interessierten außerhalb der Universität nahebringen. Durch wissenschaftliche Vorträge, literarische Spaziergänge, aber auch durch das englischsprachige Seminar „Changing Texts“ der Kasseler Sommeruniversität wird vor allem das Wirken der Brüder Grimm in Kassel in den Mittelpunkt gestellt.